Der THW OV Fulda auf Facebook Der THW OV Fulda auf Twitter

Willkommen

Das THW

Aktuelles

Ortsverband

Fahrzeuge & Ausstattung

Dienstplan

Jugendgruppe

Helferverein

Mitmachen im THW

Links

inter(n)aktiv

Kontakt & Erreichbarkeiten

Presse

Anfahrt

Impressum




 
Aktuelle Nachrichten

Fulda, 27.09.2008

Reservisten Tag in Fulda

das THW vor ort ...


27.09.08 - FULDA - „Die Reservisten sind bereit“ – das propagieren die „Reservesoldaten“ der Bundeswehr seit heute Morgen auf dem Fuldaer Bahnhofsplatz. Noch bis zum Nachmittag 16 Uhr stellen sie sich und ihre Arbeit vor – zusammen mit Bundeswehr, Technischem Hilfsdienst, Polizei und Bundespolizei. Damit ist Fulda am heutigen „Tag der Reservisten“ zum dritten mal Gastgeber für die Kreisgruppe Osthessen im Reservistenverband. Schirmherr ist der Fuldaer Oberbürgermeister Gerhard Möller. Für seine „langjährige verdienstvolle Unterstützung der Arbeit des Reservistenverbandes“ wurde er mit dem Ehrenabzeichen in Silber ausgezeichnet. Dieses Silberabzeichen ist die zweithöchste Bundesehrung für Nichtmitglieder, die der Verband der Reservisten der Bundeswehr (VdRBw) vergibt.

Stellvertretender Landesvorsitzender der Reservisten Wolfgang Heyduck überreicht die Urkunde und steckte Möller das Abzeichen an. Kreisvorsitzender Günter Wolf lobte das Engagement des Oberbürgermeisters. Möller habe als Politiker „in vielfältiger und hervorragender Weise die Arbeit des Reservistenverbandes nicht nur mit großem Verständnis begleitet, sondern mit viel Nachdruck und persönlichem Einsatz nachhaltig unterstützt“. Dies gelte insbesondere für seine Tätigkeit als Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises von 1987 bis 2003. Er habe sich stets als "überzeugter Freund der Soldaten der Reserve" gezeigt.

Möller, der während seiner Wehrdienstzeit als Kraftfahrer und Funker aktiv war, lobte das Engagement der Reservisten als „freiwilligen Akt“. Sie seien das Bindeglied zwischen Bundeswehr und Gesellschaft.

In der Kreisgruppe Osthessen sind über 1.500 ehemalige Soldaten der Bundeswehr aller Dienstgradgruppen sowie aktive Soldaten und fördernde (ungediente) Mitglieder in 34 Reservistenkameradschaften organisiert. Einen ausführlichen Bericht mit weiteren Informationen zu den Reservisten veröffentlichte osthessen-news gestern: http://www.osthessen-news.de/beitrag_A.php?id=1155563

                                                    

 

Bericht: Osthessen-News.de
Fotos: Christian Sauer

 


Angefordert durch: Reservisten LK Fulda
Einsatzort: Fulda-Bahnhofplatz
Einsatzdauer: 7 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW, BRmG
Eingesetzte Helfer: 5 Helfer
Weitere Beteiligte: Reservisten LK Fulda, Bundespolizei Hünfeld

 

Bilderstrecke
Reservisten Tag in Fulda
THW Fulda Gallery System